Motion estimation process with a calculator for successive image points of a video sequence

Procédé d'estimation de mouvement par calculateur pour des points d'images successives d'une séquence vidéo

Verfahren zur rechnergestützten Bewegungsschätzung für Bildpunkte zeitlich aufeinander folgender Bilder einer Videosequenz

Abstract

Es wird eine Bewegungsschätzung mit Hilfe eines bekannten Dynamischen-Programmierungs-Verfahrens (DP-Verfahren) durchgeführt. Hierbei wird eine weitere Dimension dem Optimierungsraum des DP-Algorithmus hinzugefügt. Wodurch die Bewegung von Objekten in allen Richtungen erkannt wird und somit eine falsche Klassifikation von Bildpunkten als Verdeckung, die bei bekannten Verfahren nicht zu verhindern war, vermieden.

Claims

Description

Topics

Download Full PDF Version (Non-Commercial Use)

Patent Citations (1)

    Publication numberPublication dateAssigneeTitle
    US-5398068-AMarch 14, 1995Trustees Of Princeton UniversityMethod and apparatus for determining motion vectors for image sequences

NO-Patent Citations (6)

    Title
    "Informatik Aktuell", 1995, SPRINGER VERLAG, article R. MESTER, M. HOETTER: "Zuverlaessigkeit und Effizienz von Verfahren zur Verschiebungsvektorschaetzung, Mustererkennung", pages: 285 - 294
    D. GEIGER ET AL.: "Occlutions and Binocular Stereo", INTERN. JOURNAL OF COMPUTER VISION, no. 14, 1995, BOSTON, pages 211 - 226
    F. DUFAUX, F. MOSCHENI: "Motion Techniques for digital TV: A Review and a New Contribution", PROCEEDINGS OF THE IEEE, vol. 83, no. 6, June 1995 (1995-06-01), pages 858 - 876, XP000518740, DOI: doi:10.1109/5.387089
    H. SAKOE ET AL.: "Dynamic Programming Algorithm Optimization for Spoken Word Recognition", IEEE TRANSACTIONS, vol. ASSP-26, no. 1, 1978, pages 43 - 49, XP000647286
    I. COX ET AL.: "Stereo Without Regularization", 1992, NEC RESEARCH INSTITUTE, PRINCETON, NJ 08540, pages: 1 - 31
    LIU ET AL., METHOD AND APPARATUS FOR DETERMINING MOTION VECTORS FOR IMAGE SEQUENCES, 1995

Cited By (0)

    Publication numberPublication dateAssigneeTitle